Kurse

Kurse

Informationen zu unseren Kursen

Wir bieten Kurse sowohl für Neueinsteiger, als auch für bereits erfahrene Kletterer an.

Ihr Sicherheit ist uns wichtig!

Unsere Trainer haben alle eine professionelle Trainerausbildung beim Deutschen Alpenverein absolviert. Auch unser Kursangebot ist auf eine sehr gute Ausbildung unserer Gäste ausgelegt. Aus diesem Grund finden unsere Einsteiger- und Vorstiegskurse an drei Termin á drei Stunden statt. Um einen sicheren und bestens ausgebildeten Start in einen tollen Sport zu gewährleisten.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über den jeweiligen Link "HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG! unten auf der Seite des jeweiligen Kurses. Oder gleich HIER!

 

 

Bezahlung

Die Kursgebühr muss innerhalb einer Woche nach Anmeldung überwiesen werden: 

IBAN: DE65 5139 0000 0018 4250 25
BIC: VBMHDE5F

Als Verwendungszweck muss die Kursnummer angegeben werden, z.B. "EK17".

Alternativ kann der Betrag auch innerhalb der Wochenfrist an der Kasse in Bar oder per EC-Karte bezahlt werden.

Rücktritt

Deine Kursanmeldung ist mit der Bestätigung der Email, die du nach der Anmeldung erhältst verbindlich. 

Ein Rücktritt von einem bereits bezahlten Kurs kann lediglich durch die Vorlage eines Krankenscheins erfolgen. In anderen Fällen wird das Geld einbehalten. 

Melde dich also bitte nur für einen Kurs an, wenn du dir über die Teilnahme absolut sicher bist!

  • Schnupperkurse

     

    Ist Klettern ein Sport für mich? Dieser Frage kannst du in unserem Schnupperkurs auf den Zahn fühlen!

    Leistungen

    Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer in einer kleinen Gruppe von maximal sechs Teilnehmern. Materialausleihe (Gurt, Schuhe, Sicherungsgerät) und Hallen-Eintritt inklusive. Die Dauer beträgt 2 Stunden.

    Voraussetzung

    Alter ab acht Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Ab 14 Jahren ist die Teilnahme ohne Begleitung mit einer Einverständniserklärung möglich. 

    Preis:

    30,- € (Gäste), 25,- € (DAV Mitglied) pro Person

    Zahlungsbedingungen!

    Termine

    Wir haben (fast) jeden Donnerstags von 18:00 - 20:00 Uhr einen festen Termin in der Woche.

    Bitte bis spätestens jeweils den Dienstag vor dem jeweiligen Termin anmelden. (Die Kurse kommen ab 3 Teilnehmer zustande*)

    HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND ZUR ANMELDUNG!

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

  • Einsteigerkurse

     

    Diesen Kurs belegst du, wenn deine Begeisterung für das Klettern bereits geweckt ist und du auf eigene Faust loslegen möchtest. Nach Abschluss des Kurses ist das selbständige Klettern und natürlich Sichern in der Halle möglich!

    Bei Anschluß des Kletterkurses wird der "DAV Topropeschein" abgenommen (ein qualifizierender Schein im DAV Ausbildungskonzept).

    Leistungen

    - Kursleitung durch erfahrenen Klettertrainer

    - Materialausleihe und Halleneintritt

    - Grundlagen Konten- und Sicherungstechnik

    - Ausstellung des DAV Kletterschein Toprope.

     

    Dauer

    3 x 3 Stunden

    Voraussetzung

    Mindestalter 14 Jahre mit Enverständniserklärung.

    Preis

    100,- € (Gäste), 80,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung. Nach dem dritten Termin kann den ganzen Abend alleine weiter geklettert werden.

    Zahlungsbedingungen siehe Informationen!

    Studenten Special

    55,- € pro Person bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises. Nur Individuelle Terminvereinbarung ab min. 4 Teilnehmer.

    HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND DER ANMELDUNG!

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

     

     

    Einsteigerkurs Bouldern

    Du möchtest Bouldern als Sport erleben und kennen lernen? In diesem Kurs bist du genau richtig!

    Leistungen

    - Kursleitung durch erfahrenen Klettertrainer

    - Grundlagen Klettertechnik und Regelwerk

    - Sicherheit beim Bouldern

    - Materialausleihe und Halleneintritt.

    Dauer

    1 x 2 Stunden

    Voraussetzung

    Mindestalter 14 Jahre mit Enverständniserklärung.

    Preis

    30,- € (Gäste), 25,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung.

    Zahlungsbedingungen siehe Informationen!

     

    HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND DER ANMELDUNG!

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

  • Vorstiegskurse

     

    Der Vorstiegskurs richtet sich an fortgeschrittene Kletterer, welche die Techniken und Kniffe des Toprope-Kletterns bereits verinnerlicht haben und sich nun neuen Herrausforderungen stellen möchten!

    Leistungen

    - Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer

    - Sicherungstechnik Vorstiegs

    - Falltraining

    - Klettertechnik

    - Materialausleihe und Halleneintritt

    - Ausstellung des DAV Kletterschein Vorstieg

    Dauer

    3 x 3 Stunden

    Voraussetzung

    Voraussetzungen für den Kurs sind wesentliche Kenntnisse des Toprope-Kletterns (Inhalte des DAV Toprope Scheins). Ein Mindestalter von 14 Jahren (mit Einverständniserklärung) sowie Kletterkentnisse Grad 5 und die Beherrschung eines Sicherungsgerätes. Wer Topropekurs und Vorstiegskurs belegen möchte, sollte zwischen den beiden Kursen mindestens zwei bis drei Wochen verstreichen lassen, in denen erworbene Kletterkenntnisse praktiziert und vertieft werden konnten.

    Preis

    100,- € (Gäste), 80,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung. Nach dem dritten Termin kann den ganzen Abend alleine weiter geklettert werden.

    Zahlungsbedingungen!

     HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND ZUR ANMELDUNG!

     (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

  • Technikkurse

     

    (Basic und Advanced)

    Du hast den Einsteigerkurs schon in der Tasche und vielleicht sogar den Vorstiegskurs gemacht, kommst aber einfach nicht weiter? Dann sind unsere Technikkurse genau das Richtige für dich!

    Leistungen

    - Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer

    - Technikanalyse

    - Videoanalyse

    - Individuelles Techniktraining

    - Materialausleihe (bei Bedarf) und Halleneintritt

    Dauer

    2 x 3 Stunden

    Voraussetzung

    Basic (B): Topropeschein oder gleichwertige Sicherungskompetenz, Mindestalter 14 Jahre mit Einverständniserklärung.
    Advanced (A): Vorstiegsschein oder gleichwertige Sicherungskompetenz, Mindestalter 14 Jahre mit Einverständniserklärung.

    Preis

    80,- € (Gäste), 70,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung (falls erforderlich).

    Zahlungsbedingungen!

    (Die Kurse kommen ab drei Teilnehmern zustande*)

    HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND ZUR ANMELDUNG!

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

     

     

    Technikkurse Bouldern

     

    Du Boulderst schon länger und hast es bis in die Schwierigkeit grün oder sogar rot geschafft. Du möchtest dein Boulderkönnen verbessern? Dann ist dies der richtige Kurs für dich!

    Leistungen

    - Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer

    - Technikanalyse

    - Videoanalyse

    - Individuelles Techniktraining

    - Materialausleihe (bei Bedarf) und Halleneintritt

    Dauer

    2 x 2 Stunden

    Voraussetzung

    Bouldern im grünen oder roten Schwierigkeitsbereich, Mindestalter 14 Jahre mit Einverständniserklärung.

    Preis

    70,- € (Gäste), 60,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung (falls erforderlich).

    Zahlungsbedingungen!

    (Die Kurse kommen ab drei Teilnehmern zustande*)

    HIER GEHT ES ZU DEN TERMINEN UND ZUR ANMELDUNG!

    Bitte den Reiter Kursübersicht auf Einsteigerkurs Bouldern umstellen um die die Kurse zu sehen!

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

  • Alpinkurse

     

    Du bist begeisterter Sportklettern, interessierst dich für Knoten, Seiltechniken etc. und möchtest dein Wissen rund um das Thema Klettern erweitern, dann bist du in diesem Kurs richtig aufgehoben. Hier erlernst du, wie man sich richtig abseilt, wie man einen Standplatz baut, wie man vom Standplatz aus weiter sichert, wie man umbaut, was ein Halbseil ist, wie vielfältig man den Mastwurf und Halbmastwurf einsetzen kann und vieles mehr. Natürlich wird es auch noch Zeit für eigene Fragen geben: "Wofür ist eigentlich der Ring an meinem Tuber?", "Was macht man mit einem Petzl Tibloc?"

    Leistungen

    Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer (Trainer C Hochtouren), Materialausleihe. ACHTUNG: Der Halleneintritt (4 Eintritte) wird seperat gezahlt.

    Dauer

    4 x 3 Stunden

    Voraussetzung

    Mindestalter 14 Jahre, klettern im 4. Schwierigkeitsgerad Vorstieg (UIAA)

    Preis

    75,- € (Gäste), 66,- € (DAV Mitglied) pro Person incl. Leihausrüstung.

    Die Halleneintritte werden separat vor Ort bezahlt.

    Zahlungsbedingungen siehe Informationen!

    Termine

    (Die Kurse kommen ab drei Teilnehmern zustande*)

    • Bis auf weiteres werden keine Kurse angeboten!!! 

    (*Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann entweder in einen anderen Kurs gewechselt werden oder die bereits gezahlte Kursgebühr wird zurückerstattet.)

     

  • Sicherungs-Update

     

    Der Deutsche Alpenverein empfiehlt Halbautomaten für die Sicherung beim Sportklettern in Kletterhallen und Klettergärten. Sie bieten dort einen Sicherheitsvorteil gegenüber dynamischen Sicherungsgeräten.

    Der Begriff "halbautomatische Sicherungsgeräte" beziehungsweise "Halbautomaten" bezeichnet alle Sicherungsgeräte mit Blockierunterstützung. Geräte ohne Blockierunterstützung (Tube, HMS) werden als "dynamische Sicherungsgeräte" bezeichnet. Letztere sind in besonderen Situationen von Vorteil.

    Ob Halbautomat oder Tube/HMS: Jedes Sicherungsgerät hat in seiner Handhabung Eigenheiten. Nur wer diese kennt und beherrscht, kann korrekt sichern und dadurch Anwendungsfehler vermeiden. Qualifizierte Ausbildung und Üben sind daher unerlässlich.

    (Quelle http://www.alpenverein.de/bergsport/sicherheit/aktion-sicher-klettern/sportklettern-in-kletterhallen-und-klettergaerten-sicherungsgeraete-empfehlung_aid_16033.html)

    Wir bieten dazu Sicherungs-Updates für Vorstieg (VS) und Toprope (TR) an.

    http://www.alpenverein.de/bergsport/sicherheit/aktion-sicher-klettern/sicherunsgeraete-im-test-der-dav-sicherheitsforschung-halbautomaten-staerken-schwaechen-unterschiede_aid_16035.html

    Leistungen

    Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer
    Vorstellung und Testen der verschiedenen Sicherungsgeräte
    Auffrischung Kletterscheine Toprope und Vorstieg
    Erkenntnisse zum Sicherungsverhalten der DAV Sicherungsforschung
     

    Dauer

    1 x 2 Stunden inklusive DAV-Kletterschein Sicherungs-Update (Jahresmarke)

    Preis

    - kostenlos -

    Termine 

    • auf Anfrage!

Folge uns auf

Montag - Freitag
12:00 - 23:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertags
10:00 - 22:00 Uhr

Der Sportbetrieb endet jeweils 30 Minuten vor Schließung der Halle.

Kontakt

Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 4494350
Fax 06441 4494351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!